Elecraft KAT500 High Power Autotuner

Und wieder ein Schlag von Elecraft: Der KAT500 High Power Autotuner wurde heute angekündigt.

Passend zur KPA500 steht nun ein entsprechender Autotuner zur Verfügung.

Elecraft schreibt dazu, dass der KAT500 sowohl mit dem K3 als auch mit der KPA500 und allen anderen HF PAs und Transceivern verwendet werden kann, sofern sie in der angegebenen Leistungsrange sind.

Die typische Anpassleistung liegt bei 500-600 Watt, der Anpassbereich bis zu 10:1. Das bedeutet, daß auch höhere Leistungen bei kleinerem Anpassverhältnis möglich sind. Elecraft schreibt dazu: bei einem Anpassverhältnis von 3:1 sind Leistungen bis zu 1500W möglich.

Die Größe des Gerätes ist bei Länge und Breite dem der Elecraft Geräte K3 und KPA500 gleich. Die Höhe beträgt ca. 4 cm.

Elecraft geht davon aus, dass das Gerät zu Hamvention im Mai zur Verfügung steht.

Die Info von Elecraft gibt es hier.

1 Antwort
  1. Dietmar DL4HAO
    Dietmar DL4HAO says:

    Oha, bisher habe ich eigentlich recht viel von der Firma Elecraft gehalten … aber -das- flache kleine Tunerchen soll vernünftig ( = möglichst verlustarm) funktionieren?

    Sorry, aber da habe ich dann doch starke Bedenken …
    mal sehen, was die Praxis zeigt …

    viele Grüße aus Schleswig-Holstein,
    Dietmar, DL4HAO

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.