Palstar AT2K und das Quietschen….

Forderansicht

Ab und zu bedürfen auch Amateurfunkgeräte einer gewissen Pflege. Auf jeden Fall dann, wenn sie mechanische Teile haben.

Dies trifft auch auf den Palstar AT2K zu. Seit einigen Wochen nervt mich dieses Gerät mit einem jämmerlichen quietschen beim betätigen der Rollspule.

Rollspule des Palstar AT2K

Heute war es dann zuviel! Ich  habe den AT2K aufgeschraubt und die Mechanik der Rollspule gereinigt und das Gestänge mit einem leichten Schmierfilm überzogen.

Alles ist nun wieder ok und ich kann auch wieder nachts, wenn alle schlafen, tunen 🙂

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.