SDR Empfänger für unter 20 Euro

Letztens las ich auf einem Blog von einem DVB-T Stick, mit dem man alle Frequenzen zwischen 52 und 2200 MHz empfangen könne. Und das alles für unter 20 Euro.

Neugierig geworden, habe ich mir so einen Stick über e-Bay gekauft. Es ist ein Terratech T-Stick.

 

20130318_7589

Nach ein paar Tagen lag das Teil dann bei mir im Briefkasten und wartete auf die ersten Tests.

Im Netz gibt es verschiedene Seiten, die die Installation Schritt für Schritt erkllären. Auf Dr. Dish TV gibt es sogar ein Video zum Thema und ein PDF File mit allen wichtigen Installationsschritten.

Ich habe mich an diese Anleitung gehalten und es hat gut funktioniert.

Die ersten Tests waren sehr vielversprechend und geben einen guten Eindruck der Möglichkeiten des Empfangs mit einem SDR Radio.

Hier ein Screenshot von diversen Radiosendern mit der SDRSharp Software, die für den Betrieb des Sticks empfohlen wird:

Terratech Stick

Hier ein Screenshot aus dem 70 cm Amateurfunkband. Den Peak den ihr bei 439.250 kHz seht, ist das Amateurfunkrelais DB0BI in Bielefeld:

70 cm Band mit DB0BI

Mittlerweile wird für Sticks mit diesem Empfangschip sehr viel Software entwickelt. Unter anderem fand ich auch eine externe DLL für das Programm HDSDR, welches ich auch oft für den Perseus benutze. Nun kann ich damit auch im UHF und VHF Bereich empfangen.

Radiosender in HDSDR

Softwaremäßig ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht. Es wird viel entwickelt und viel ist auch schon verfügbar. Man muss nur ein wenig googeln 🙂

Weitere Experimente könnte man mit APRS, Pocsag, Flugfunk und diversen anderen Funkdiensten machen.

Es ergibt sich ein riesen Betätigungsfeld für den Hobbyisten.

Übrigens hat auch Norman von Normcast (QTH Germany Podcast (sehr zu empfehlen)) einen interessanten Artikel auf seinem Blog zum Thema verfasst.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.