Elinchrom EL-Skyport Eco funktioniert nicht mehr

EL-Skyport Eco

 

Da kauft man sich Studioblitze und schwubs ist der Funkauslöser defekt! Das hatte ich mir anders vorgestellt.

Ich wollte ein kleines Stilleben fotografieren und dabei ist mir der Funkübertrager heruntergefallen. Zwei drei mal tat er es dann noch und danach ging nix mehr.

Jetzt wurde alles überprüft: Funkkanal, Empfangskanäle der Blitze, Speedmodus usw.

Der Skyport selber blinkte und alles sah so aus als würde es normal funktionieren. Die Blitze konnten mit einem Steuerblitz ausgelöst werden. Aber eben nicht mit dem Eco.

Zufällig stieß ich darauf, dass man den Eco in einen Speedmodus schalten kann, wenn man die Test Taste für ca. 5 Sekunden festhält. Zurücksetzen kann man ihn indem man die Batterie herausnimmt und beim einlegen die Test Taste für mindestens 10 sec. gedrückt hält.

Das habe ich gemacht und siehe da: Er funktioniert wieder!

Ich muss diesen Speedmodus wohl unwissentlich durch längeres drücken der Test Taste aktiviert haben.

Vielleicht passiert dem ein oder anderen auch ein mal dieses Missgeschick . Mit dieser Lösung ist das Problem schnell behoben.

 

5 Kommentare
  1. Tom
    Tom says:

    Hallo Michael, ich danke Dir für diesen Bericht. Mir ist genau das selbe passiert, habe jetzt fünf Sekunden die Test-Taste gedrückt und es funzt wieder. Herzlichen Dank

  2. Michael
    Michael says:

    Es ist immer wieder schön, wenn das eine oder andere, was man hier von sich gibt, doch dem ein oder anderen hilft. Vielen Dank für dein Feedback Tom.

    Michael, DL2YMR

  3. lichtbildwerkerin
    lichtbildwerkerin says:

    Fast hätte ich mir Ersatz für meinen vermeintlich nicht mehr funktionierenden Skyport Speed bestellt, doch dann deinen Tipp gefunden. Funzt :-). Merci!

  4. Sophie
    Sophie says:

    Danke für diesen Hinweis! Ich war gerade kurz davor einen neuen zu bestellen und dann habe ich deinen Bericht hier gefunden!

    VG Sophie

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.