CQWWDX CW Contest vergangenes Wochenende

Leider hatte ich mal wieder viel zu wenig Zeit, um intensiv am CQWWDX CW Contest teilzunehmen.

Eigentlich ist das ja mein Liebllingscontest, den ich sogar schon mehrmals mit einem befreundeten Funkamateur komplett durchgefunkt habe. Und das heisst: 48 Stunden!

Diesmal war es unerheblich weniger, es müssen wohl so um die 2 Stunden gewesen sein 🙂 Ich habe dabei ganze 84 QSOs ins Log bekommen. Naja immerhin! Ich war mal wieder dabei 🙂

Der Focus lag dabei auf CW und QRP. Schade, dass ich nicht mehr Zeit gehabt habe. Die Ausbreitungsbedingungen waren perfekt. Das 10 M Band öffnete täglich in alle Teile der Welt und ich konnte mit meinen 5 Watt 5 Kontinente und 23 verschiedene DXCCs erreichen.

Das war toll und machte Lust auf mehr, aber manchmal gibt es im Leben auch noch andere Dinge als das Funken 🙂

Viele QSOs wurden schon per LoTW und eQSL bestätigt.

Jedenfalls hat es wieder viel Spaß gemacht, auch wenn es diesmal nicht so viel war.

 

2 Kommentare
  1. Peter
    Peter sagte:

    Genau – meiner Frau gefiel es nicht – ich war dabei und hab bei 1414 QSOs Schluss gemacht – 139 verschiedene DXCC – davon 107 auf 40m! 100W halt nur. Mit dem 80m Dipol konnte ich noch 75 DXCC und 50 auf 160m arbeiten (einfach so angepasst mit dem eingebauten Tuner). Alle QSOs aufgezeichnet – highlight KH6, KL7, Z8 auf 40m und noch viel mehr.
    Deine QSL Karte sieht hammermässig aus – schön!

  2. Michael
    Michael sagte:

    Hallo Peter,

    hätte ich mal soviel Zeit gehabt wie du 🙂

    Und die QSL ist eigentlich schon wieder viel zu alt, da müsste mal wieder was neues her. Aber im Moment bastle ich mehr am Blog, als alles andere 🙂

    73 de Michael, DL2YMR

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.