Fast perfekter Überflug der ISS

Heute Abend war ein richtig guter Überflug der ISS hier in Deutschland zu beobachten. Er ging fast genau von West nach Ost.
Ich beobachte die ISS und Amateurfunksatelliten mit verschiedenen Apps auf meinem Rechner und auch auf meinem Smartphone. Z. B. die App SatSat ist dazu sehr zu empfehlen.

Ich habe heute auf Facebook ein Foto von dem Überflug heute gegen 22:00 Uhr gepostet.

Ich wollte anschließend noch eine kleine Sounddatei hochladen, in der man hört wie der Astronaut auf der ISS mit einem Funkamateur hier „unten auf der Erde“ funkt. Man muss dazu wissen, dass alle Astronauten auf der ISS auch eine Amateurfunklizenz besitzen und ab und an auch mal Funkbetrieb in ihrer Freizeit machen.
Leider ist es aber auf Facebook nicht ohne weiteres möglich eine Sounddatei hochzuladen, deshalb mache ich das hier auf dem Blog und stelle Euch sowohl das Bild, als auch einen kleinen Soundschnippsel zur Verfügung.

Viel Spaß dabei. Übrigens kann man auch mit jedem gängigen Scanner die entsprechenden Frequenzen abhören.
Die ISS funkt auf 145.800 MHz.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.