WAE-Top und WAC Amateurfunkdiplome ganz ohne QSL-Karten

WAE Top

Über die DARC Seite im Internet kann man Diplome ganz ohne das Einreichen von QSL Karten beantragen. Voraussetzung ist, dass man beim DCL DARC Contest Logbuch mitmacht. ImDCL sind mittlerweile mehr als 60 Millionen geprüfte QSLs aufgelaufen.

Die QSLs ergeben sich aus eingereichten Contestlogs, die von einigen Contesten in das DCL übernommen werden. Hier ist eine Auflistung der derzeit unterstützten Conteste.

Conteste DCL

 

Außerdem kann man sein DCL Konto mit dem Konto vom Logbook of the World (LOTW) der ARRL abgleichen.

Ich habe das für mein Rufzeichen gemacht und konnte gleich verschiedene Diplome beantragen. Eingereicht habe ich einen Antrag für das Worked all Europe Top und das Worked all Continents.

Beide Diplome sind bereits hier eingetroffen. Und das ohne, dass eine Papier QSL Karte hin- und hergeschickt, oder auf andere Art und Weise eine Papier QSL geprüft wurde. Sehr unbürokratisch und schnell!!

WAC

Wer sich für Amateurfunkdiplome interessiert, sollte sich das mal ansehen.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.